Archiv der Kategorie 'Krieg'

DI, 06.05. Krise der Ukraine

Nachbesprechungstermin mit Themen zur weiterführenden Diskussion gibt es zur Veranstaltung „Wem gehört die Ukraine?“ am
Dienstag, 6. Mai, 20:00,
Clubhaus, Wilhelmstr., linker Eing., 1. Stock

Am Mittwoch, den 30.04.2014, 19 Uhr c.t veranstaltet der AK Politik im Schlatterhaus einen öffentlichen Vortrag mit Diskussion zum Thema:

EU und USA schüren den Umsturz – Russland besetzt die Krim:

Wem gehört die Ukraine?

Die Veranstaltungsbeschreibung steht hier.
Thesen zur Veranstaltung gibt es auch hier zum Download (PDF). Und zum Weitergeben an Interessierte:
Handzettel und Plakatvorlage

DI, 03.12. Internationaler Waffenhandel

Der AK kritischer Studenten tagt wieder am Dienstag, den 03.12.2013, 20 Uhr im Clubhaus (linker Eingang, 1. Stock), Wilhelmstr. , Tübingen.
Thema ist:

Internationaler Waffenhandel

Kriegsgeräte sind Waren besonderer Art:
Die zahlungsfähige Kundschaft sind Staaten.

  • Staaten kontrollieren und genehmigen Waffenexporte: Zu welchem Zweck und unter welchen Bedingungen?
  • Was zeichnet die Staaten aus, die zur Top-Riege der Waffenexporteure gehören?
  • Das „restriktive“ Kriegswaffenkontrollgesetz der BRD: Wie passt das zu den umfangreichen Waffenexporten?

DI, 12.11. Der Krieg in und gegen Syrien

am Mittwoch, den 12.11.2013, 19 Uhr c.t. veranstaltet die Gruppe kritischer Studenten des AK Politik im Schlatterhaus, kleiner Saal, Österbergstr. 2, Tübingen einen öffentlichen Vortrag mit Diskussion
zum Thema:

Der Krieg in und gegen Syrien

Wer hat in Syrien die ehrenwertesten Gründe, Menschen umzubringen?

Veranstaltungsbeschreibung hier

und hier der Flyer zur Veranstaltung

Versus Nr. 42 erschienen

In der aktuellen, 42. Ausgabe von „Versus“ , unserer Studentenzeitung, sind folgende Texte zu finden:

  • Außenpolitik und Menschenrecht:
    eine gewaltträchtige Angelegenheit
  • Das Studium:
    Die effektive Erzeugung von akademischem Rohstoff
  • „Blockupy“-Aktionstage in Frankfurt
    Wie Protest demokratisch fertiggemacht wird
  • Deutsche Medien berichten über Syrien:
    frei, parteiisch, kriegshetzerisch
  • „Wettbewerbsfähigkeit“
    Das deutsche Rezept, der paradoxe Stein der Weisen
  • Die Piratenpartei und ihr „Menschheitstraum“ – ohne
    Chance: „Geistiges Eigentum“ im Kapitalismus

Versus Nr. 39 erschienen

In der aktuellen, 39. Ausgabe von „Versus“ , unserer Studentenzeitung, sind folgende Texte zu finden:

  • Lehren aus der „Schuldenkrise“ 2011: Was Merkels Versprechen „Wir lassen Griechenland nicht fallen!“ für die Griechen bedeutet
  • Blutbad in Norwegen: Warum Anders Breivik mit einem Blutbad das christliche Abendland vor dem Islam retten wollte
  • Mikrokredite gescheitert
  • Vorsicht BaföG
  • Deutsche im Kaufrausch

Vortrag online: Humanitäre Bomben auf Gaddafi, Tübingen, 05.07.2011

Die offizielle Begründung lautet: der libysche Staatschef Gaddafi massakriert sein Volk. Jedem ist sofort klar: Das darf der nicht. Zivilisierte europäische Staatschefs können nicht zulassen, dass ein nordafrikanischer Potentat Bomben wirft und Menschen tötet, da müssen sie schleunigst hin und selbst Bomben werfen, natürlich um Menschenleben zu retten. Die Leichen, die bei ihrer Rettungsaktion selbstverständlich anfallen, zählen entweder zu den Bösen, denen es recht geschieht, oder sie fallen unter Kollateralschäden an Unschuldigen, die halt nicht zu vermeiden sind, wenn Bomberflotten die Freiheit bringen. [weiter lesen ….]

Alle Dateien sind im mp3-Format.

Versus Nr. 38 erschienen

In der aktuellen, 38. Ausgabe von „Versus“ [pdf], unserer studentischen Zeitung, sind folgende Texte zu finden:

  • Landtagswahlen in Baden-Wüttemberg – von wegen „Atomkraft abgewählt!“
  • Humanitäre Bomben gegen Gaddafi – Tunesien, Ägypten, Libyen: immer nur „Demokratie gegen Diktatur“?
  • Die Lage in Fukushima: Alles im Griff – zumindes rechtlich und ideologisch-moralisch
  • Die „Causa Guttenberg“ und die „scientific community“: Die „redliche“ Wissenschaft setzt sich zur Wehr

Versus Nr. 32 erschienen

In der aktuellen, 32. Ausgabe von „Versus“ [pdf], unserer studentischen Zeitung, sind folgende Texte zu finden:

  • Wahlnachlese 2009
  • Der Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr: Krieg oder nicht Krieg – das ist hier die Frage
  • Die demokratische Wahl

Vorträge zur Wirtschaftkrise vom 18.06.09 und zu Obamas „Change“ der US-amerikanischen Außenpolitik vom 07.07.09 jetzt online

Die Aufnahme des Vortrages zur Weltwirtschaftskrise vom 18.06.2009, in Freiburg, von Theo Wentzke (Ankündigung hier) und des Vortrages zu Obamas „Change“ der US-amerikanischen Außenpolitik vom 07.07.2009 von Prof. Margaret Wirth (Ankündigung hier) gibt es jetzt als mp3-Datei zum Anhören. Wie immer gilt: Anmerkungen, Ergänzungen oder Kritik nehmen wir gerne üder das Kontaktformular entgegen.

Wirtschaftskrise:

Obamas „Change“:

Versus Nr. 30 erschienen

In der aktuellen, 30. Ausgabe von „Versus“ [pdf], unserer Studentenzeitung, sind folgende Texte zu finden: