DI, 29.07. Israel – Gaza

Am Dienstag, den 29.07.2014, 20 Uhr c.t lädt die Gruppe kritischer Studenten, gemeinsam mit den Tübinger Falken, zur Diskussion über folgendes aktuelle Thema

Israel – Gaza

Zum x-ten Male führt Israel Krieg gegen gegen die Hamas im Gazastreifen. Die Militäraktion richtet sich gegen “Terroristen” und ihre Operationsbasen; die palästinensische Bevölkerung in Gaza hat das Pech, lebendiger Teil der zu vernichtenden Infrastruktur des Feindes zu sein.

  • Worin besteht das Existenzrecht Israels, das sich immer wieder mit überlegener Gewalt verteidigen “muss”?
  • Worin besteht das politische Selbstbehauptungsprogramm seiner arabisch-islamischen Gegner?
  • Und wie steht es um die aktuelle Interessenlage der großen Aufsichtsmächte USA und Europäische Union?

Zeit: Dienstag, 29.07. 20 Uhr c.t.
Ort: im Gastronomiebereich des LTT