Archiv für Juli 2010

Diskussionstermin, 20.07.2010: Nahost-Konflikt (Fortsetzung)

Nächsten Dienstag, am 20.07., treffen wir uns im Clubhaus, um weiter über die aktuellen Entwicklungen im Nahost-Konflikt zu diskutieren. Wer Interesse an dem Thema hat, ist herzlich eingeladen, sich zu beteiligen oder auch nur zuzuhören. Wir treffen uns wie immer um 20 Uhr im Clubhaus, Wilhelmstr. 30, linker Eingang, 1. Stock.

Abseits und andererseits

Für alle, die sich ihre Gedanken darüber machen,

  • wie selbstverständlich das Balltreten als nationales Groß­ereignis genommen wird;
  • dass die national(istisch)e „Party“ bei aller „Völker­freundschaft“ recht häßliche Töne über Kicker und Mitglieder der anderen Nationen kennt;
  • dass die Kanzlerin den nationalen Wahn für ihre Vorhaben sehr nützlich findet („Ja, Deutschland ist ein Sanierungsfall. Wenn ich aber die Begeisterungs­fähigkeit der Menschen bei der WM sehe, dann ist mir nicht bange, dass wir auch diese Heraus­forderungen meistern werden“ 20.06.10)

hier zwei Erklärungsangebote zum nationalen Grund und Nutzen dieser Veranstaltung.

Diskussionstermin, 13.07.2010: Nahost-Konflikt revisited & Wechselkurse

Nächsten Dienstag, am 13.07., treffen wir uns im Clubhaus um weiter über die aktuellen Entwicklungen im Nah-Ost-Konflikt zu diskutieren:

Schiffe mit Hilfsgütern steuern Gaza an und werden vom israelischen Militär aufgebracht.

  • Was war das Interesse der Aktivisten, die trotz Seeblockade Kurs hielten?
  • Welchen Standpunkt praktiziert die irsaelische Regierung?
  • Wie reagieren die Türkei und andere Staaten darauf?
  • Inwiefern trifft das Israel-ins-Unrecht-Setzen auf eine veränderte politische Beurteilung der israelischen Politik von Seiten der USA?

Wenn Zeit bleibt, soll es zudem darum gehen, wie Wechselkurse funktionieren, wie sich freie Wechselkurse gegenüber festen Währungsverhältnissen (z.B. Yuan zu US $) unterscheiden und wie die Spekulation gegen/auf eine Währung geht.

Wer Interesse hat, über dieses Thema zu diskutieren, ist herzlich eingeladen, sich zu beteiligen oder auch nur zuzuhören. Wir treffen uns wie immer um 20 Uhr im Clubhaus, Wilhelmstr. 30, linker Eingang, 1. Stock.

Versus Nr. 35 erschienen

In der aktuellen, 35. Ausgabe von „Versus“ [pdf], unserer studentischen Zeitung, sind folgende Texte zu finden:

  • Bagatellkündigungen – Der Dienst am fremden Eigentum ist unteilbar
  • Die „Macht“ des Verbrauchers
  • Mikrokredite (zur Ringvorlesung Wirtschaftsethik)

I Read Some Marx (And I Liked It)

Hat ja schon die Runde bei Blogsport gemacht …