Jour Fixe, 20.10.09: Was ist was: Nationale Identität

Die einen finden’s prima, die anderen finden’s ganz gut. Ein paar wenige haben an ihr auch was Grundsätzliches auszusetzen – die nationale Identität. Die Frage, warum sich die Weltbevölkerung in Deutsche, Russen, Chinesen u.ä. einteilt, drängt sich einerseits schon deswegen auf, weil einem in dieser Gesellschaft ständig was von der eigenen Nation vorgeschwärmt wird. Andererseits sind die Opfer und Einschränkungen, die man zum Wohle der Nation zu erleiden hat, auch bekannt – ebenso wie die Konflikte, die Nationen so miteinander haben.

Wer Interesse hat, sich zusammen zu erklären, was eine nationale Identität ist, wie sie zustande kommt und welche Folgen das hat, ist herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen oder auch nur zuzuhören. Wir treffen uns wie immer um 20 Uhr im Clubhaus, Wilhelmstr. 30, linker Eingang, 1. Stock.